Siegesfeier im HRC

An einem Freitag im Februar, genauer gesagt, dem 15. Februar, war es wieder soweit. Unsere legendäre Siegesfeier fand wieder statt!

Jede von uns hatte ihre eigenen Gründe sich zu feiern, sei es ihr Einstieg ins Rudern, das Überwinden des inneren Schweinehundes, oder die großen Regattapreise und die Erfolge beim Wanderrudern.

Eine ganz besondere Ehrung kam natürlich Ille zuteil, die ihr 40. Wanderruderabzeichen errudern konnte. Für unsereins, wie von Birgit noch einmal betont, nicht zu erreichen…

Überraschend war natürlich auch die unglaubliche Teilnahme und das Erreichen des 5.Platzes bei der Women´s Rowing Challenge. Hierbei sind besonders zu erwähnen: Eva Arndt, als beste unserer Ruderinnen unter 14 Jahren. Elisabeth Bahlmann als älteste Teilnehmerin, die alle 4 Strecken gefahren ist und Britta Maurus als insgesamt Beste.