Kinder- und Jugendgruppe

Unsere Kindergruppe ist in den letzten Jahren sehr gewachsen und ist somit sehr fröhlich und lebendig. Auch die Jugendgruppe ist sehr aktiv. In die Kindergruppe kannst du eintreten, wenn du unter 14 Jahre alt bist – ab 14 Jahren beginnt bei uns die Jugendgruppe.

Die Kindergruppe (8 – 14 Jahre)
Das Kindertraining findet im Sommer am Dienstag- und Donnerstagnachmittag und am Sonntagmorgen statt und wird derzeit von Rosa, Katharina, Maud und Lilian angeleitet. In dieser aufgeschlossenen und quirligen Gruppe kannst du das Rudern lernen oder deine Technik verbessern, falls du schon einmal gerudert bist.
Neben den Trainingsterminen nimmt diese Gruppe auch an Wettkämpfen am Wochenende teil. Dies ist eine gute Erfahrung und macht meistens sehr viel Spaß. Ausgleich zum Sportprogramm gibt es auch – zum Beispiel in Form von gemeinsamen Übernachtungswochenenden im Club mit Grillen und Spielen. Für 2020 ist erstmals auch eine Wanderfahrt in den Sommerferien geplant.

Die Jugendgruppe (14 – 18 Jahre)
Die Jugendgruppe trainiert immer Montags- und Mittwochsabends und am Wochenende zusammen mit anderen Mädchen und Frauen im Alter von 15 bis 35 Jahren. Die Gruppe ist mit Spaß aber auch mit gutem Ehrgeiz bei der Sache. Das Motto lautet: gut rudern, sich verbessern wollen und auch die Teilnahme an Regatten anzustreben. Im Gegensatz zum Leistungsrudern besteht aber keine Pflicht, zu jedem Trainingstermin zu erscheinen und an den Regatten teilzunehmen.

Wenn du Lust dazu hast, mit diesen bunten, lebendigen und sympathischen Ruderinnen zusammen zu kommen und regelmäßig Sport zu machen, dann melde dich gerne bei uns.
Wir freuen uns immer über Zuwachs. Komm gerne einfach zu einem der Trainingstermine im Ruderclub vorbei. Eine regelmäßige Teilnahme ist schön, aber keine Pflicht. Rudern soll schließlich Spaß machen!
Einzige Voraussetzung ist, dass du im Besitz des Freischwimmerabzeichens bist.

Am besten meldest du dich vorher kurz per Mail oder Telefon an. Zum Rudern benötigt man keine spezielle Ausrüstung. Es bietet sich jedoch an, immer einen zweiten Satz Sportklamotten dabei zu haben, falls man doch einmal nass werden sollte.

Du kannst das Rudern erst einmal 4 Wochen lang ausprobieren. Danach werden wir dich fragen, ob du weitermachen und in den Verein eintreten möchtest.
Es gibt auch Hilfe bei der Kostenübernahme für die Mitgliedschaft. Mehr Informationen findest du bei Kids in die Clubs.
Bei Fragen wende dich gerne an jugend(at)hamburger-ruderinnen.de.

Betreuerinnen der Kinder- und Jugendgruppe